Feuerwerk zu Silvester – 10 Tipps für Ihre Sicherheit

Silvester ohne Böller und Raketen? Undenkbar! Denken Sie dabei aber immer daran: Sicherheit geht vor. Hier deshalb 10 Sicherheitstipps für Ihr Feuerwerk zu Silvester.

 

Lassen Sie es ordentlich krachen

Die meisten lassen es am Jahresende ordentlich krachen und gerade für die Kinder ist das große Silvesterfeuerwerk das Beste am Abend, denn endlich dürfen sie einmal lange aufbleiben. Doch was für die einen Spaß bedeutet, heißt für die anderen den Aufenthalt in der Notaufnahme. Jahr für Jahr ziehen sich die Menschen empfindliche Verletzungen zu, und das nur, weil sie die Gebrauchsanleitungen nicht beachten, ein paar Mal zu tief ins Sektglas geschaut haben oder noch schlimmer: weil sie Silvesterknaller der Marke Eigenbau verwendet haben.

Vielfach brennen auch ganze Dachstühle und Wohnungen ab, weil sich eine Rakete zufällig durch ein Fenster oder durch eine offene Balkontür verirrt hat. Wie einfach es im Grunde ist, beim Silvesterfeuerwerk Verletzungen und Brände zu vermeiden, lesen Sie in den folgenden Tipps.

Feuerwerk zu Silvester – 10 Tipps für Ihre Sicherheit

Details

Sicherheitstipps zur Weihnachtszeit

Jedes Jahr steigt zum Jahresende die Zahl der Wohnungs- und Zimmerbrände an. So weist die Statistik eine Zunahme dieser Brände im Durchschnitt um 35 % aus. Die Erklärung hierfür ist relativ einfach. Weihnachtszeit ist Kerzenzeit. Es ist nun mal in der menschlichen Natur begründet, daß der warme Glanz eines Kerzenfeuers die Gemüter so richtig auf…

Details