Feuerwehrbaby

Mila HolzmannAm 01.04.2016 kam ein kleines Mädchen auf die Welt. Ihr Name: Mila Holzmann. Vater ist unser Maschinist Florian Holzmann, der sie gleich mit den nötigen Accessiores ausgestattet hat.

Glückwunsch seitens der Freiwilligen Feuerwehr Neubrunn und des Feuerwehrvereins an die Eltern Florian und Simone, sowie an die Geschwister Evelyn und Anne.

Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr

Am 28.11.15 fand die Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr statt. Nick Pfister wurde im Amt als 1. Jugendsprecher bestätigt. Nachdem alle Tagesordnungspunkte verlesen wurden, fand im Anschluss die alljährliche Weihnachtsfeier statt. Auch heuer waren wieder die Kinderfeuerwehr sowie alle Betreuer/innen eingeladen. Nach dem Besuch des Nikolaus lies man den Abend bei einem gemeinsamen Essen ausklingen.

IMG_27891

 

 

IMG_2790IMG_2790IMG_2790

Die Rettungsgasse

Jedem Verkehrsteilnehmer sollte inzwischen klar sein, dass einem Einsatzfahrzeug, das Blaulicht und Signalhorn eingeschaltet hat, sofort freie Bahn zu schaffen ist. So besagt es der § 38 der Straßenverkehrsordnung. Einer deutlich geringeren Popularität aber erfreut sich leider der Absatz 2 des § 11. Dieser besagt nämlich, dass, wenn sich der Verkehr auf Autobahnen und “Außerortsstraßen” staut, Fahrzeuge eine freie Gasse für die Durchfahrt von “Polizei- und Hilfsfahrzeugen” zu bilden haben, und zwar:

Eine Rettungsgasse muss bereits bei stockendem Verkehr gebildet und offen gehalten werden, bevor die Fahrzeuge dicht hintereinander stehen. Achten Sie also auf ausreichend Abstand zum Vordermann.